Nach den Erfolgen der letzten Wochen musste sich am vergangenen Sonntag die Sportunion Greisinger Münzbach im Derby gegen Baumgartenberg mit 1 Punkt begnügen.

Münzbach startete besser wie die Gäste in die Partie, konnte auch ein paar gefährliche Situationen kreieren, diese aber nicht nutzen. Mit fortlaufender Spieldauer kam auch Münzbach nicht mehr allzu oft in die gegnerische Gefahrenzone. Dieses Bild änderte sich auch nach dem Seitenwechsel nicht. Hinten ließ man zwar nur wenig zu, aber auch in der Offensive konnte man nicht wirklich glänzen. Somit behielten beide Torhüter eine weiße Weste und die beiden Mannschaften trennten sich mit einem torlosen Remie.

Bitter für die SUM ist die Sperre von Mittelfeldspieler Karl Schweiger, der aufgrund einer gelb-roten Karte eine Viertelstunde vor Spielende vom Schiedsrichter vom Platz gestellt wurde und somit im Spiel gegen den Tabellenführer aus Tragwein ausfällt.

Match-Sponsor:
Wir bedanken uns herzlich bei Richard Hofer (SPÖ) für das Sponsoring.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen